Methode

Bellargo® ist die erste Verlängerungs- und Verdichtungsmethode der Welt, bei der die Verbindung zwischen Eigenhaar und Fremdsträhnen ohne die schädlichen Einwirkungen von Chemie, Kleber, Wachs, Kautschuk und Metall durchgeführt wird.

Die Echthaarsträhnen werden fest und mittels einer winzigen, weichen, farblich zum Eigenhaar passenden und fast unsichtbaren Hülse schonend und sicher durch sanfte Wärme mit Ihrem Eigenhaar verbunden.

Ebenso problemlos lassen sich die Hülsen jederzeit mit Wärme auch wieder entfernen. Die sanfte Wärme schont das Eigenhaar in optimaler Weise. Ein verfilzen oder Kopfschmerzen durch punktuelle Fehlbelastung kennt Bellargo nicht. Ebensowenig wie Schädigungen oder Belastungen des Eigenhaares durch das Befestigen und Wiederentfernen der Fremdsträhnen.

[Start] [Studios] [Mitarbeiter] [Service] [Haarverlängerung] [Bellargo] [Methode] [Bilder] [Haarverdichtung] [Kosmetikstudio] [Nagelstudio] [Kontakt] [Impressum]